Bibliothek

 

 

 

 

> Startseite

1. Ausleihbedingungen

2. Liste der verfügbaren Dokumente

3. Neuerwerbungen

Menznau, Kapelle St. Jakobus

Archiv des Klosters Fischingen

 

 

 

Auftrag

1. Die Bibliothek bemüht sich, sämtliche Dokumente, gleich ob in einem Verlag erschienen oder nicht (graue Literatur), zu den Jakobswegen in der Schweiz zu sammeln und aufzubewahren. [kulturhistorischer Auftrag]
2. Die Bibliothek ergänzt diesen Bestand mit einer Auswahl an Dokumenten, die in weitem Sinn die Jakobswege betreffen und be-stimmten Qualitätsanforderun-gen entsprechen. Die bevorzugten Sprachen sind Deutsch, Französisch und Italienisch. Diese Auswahl wird sich auch nach der Nachfrage der Benutzer richten. [Animationsauftrag]

Ausleihbestimmungen

3. Die Sammlung steht allen Mitgliedern unserer Vereinigung offen. Auf Anfrage ist sie darüber hinaus allen an den Jakobswegen Interessierten zugänglich. Studierende, die eine Diplomarbeit über das Pilgern schreiben, sind eingeladen, sie zu benützen.
4. Die Liste der verfügbaren Bücher kann auf unserer Homepage aufgerufen werden. Für gewisse Bücher ist keine Ausleihe möglich. Die Neuerwerbungen werden in unserer Zeitschrift Ultreïa und auf der Website bekannt gegeben. Die Bücher können beim Bibliothekar per Mail oder telefonisch bestellt werden.
5. Pro Mal werden bis 3 Dokumente für eine Dauer von maximal 2 Monaten ausgeliehen.
6. Ausleihe per Post: Der Buchversand erfolgt per Post. Die Versandgebühr übernimmt die Vereinigung; die Rücksendung ist vom Buchentleiher zu bezahlen.
7. Die Benützung der Sammlung am Ort ist möglich.
8. Vorschläge von Mitgliedern zum Kauf von Dokumenten sind ebenso erwünscht wie das Echo auf die Lektüre in Form eines Berichts am Stamm oder in Ultreïa.

Selbstverständlich stehe ich für Fragen und Wünsche betr. unsere Bibliothek zur Verfügung.

Christian Steinwandter, Bibliothekar, tel. +41 21 624 31 32 - e-mail